Aufbauseminare Anthroposophie

Anthroposophie

Die Fortführungen der Anthroposophie-Seminare findet statt. Rudolf Steiner begründete am Anfang des 20. Jahrhunderts die Anthroposophie als eine Wissenschaft zum Verständnis von Natur, Geist und menschlicher Entwicklung. Aus ihr entstand ein offenes Weltbild, das naturwissenschaftliche Erkenntnisse, philosophische und spirituelle Ansätze integriert.

Wörtlich übersetzt bedeutet Anthroposophie „Weisheit vom Menschen“.

Infos-Termine-Preise (pdf)