Fachfortbildung zum Ayurveda-Berater/in

Ayurveda

Gesunde Ernährungs- und Lebensweisen nach dem Ayurvedischen Grundprinzip lernen, und dieses Wissen im Anschluss beratend nutzen, darum geht es in unserer Fachfortbildung zum Ayurveda-Berater/in im März 2022. Im Zentrum der alten indischen Gesundheitslehre steht das Zusammenspiel aus Körper, Seele und Geist.
Der Fokus liegt nicht in der Bekämpfung bereits bestehender Krankheiten, sondern der allgemeinen Vermeidung von Krankheiten durch eine körperlich und mental gesunde Lebensweise im Einklang mit dem eigenen „Dosha“ (Lebensenergie). Unsere Fachfortbildung, dessen Ziel ein qualifiziertes Zertifikat als Ayurveda-Berater/in ist, besteht aus 3 Wochenendseminaren, bei denen nicht nur die Grundlagenlehre der ayurvedischen Heilkunde, sondern auch praktische Einheiten wie ayurvedische Massagetechniken oder Meditation eine zentrale Rolle spielen.

„Ein krankheitsfreier Zustand ist die höchste Quelle menschlicher Tugend sowie inneren und äußeren Wissens, die Quelle der Freiheit und der Erfüllung im Leben“. (Charaka Samhita)

Infos-Termine-Preise (pdf)